In meinen Kalender übernehmen

51. ThAFF Praxisaustausch: Wenn es an Fachkräften mangelt – durch innovative Formen von Arbeit stille Reserven erschließen

Innovative Arbeitsmodelle wie die 4-Tage-Woche, Homeoffice oder verschiedene Formen der Selbstorganisation versprechen mehr Motivation, Produktivität und Attraktivität als Arbeitgeber. Doch wie und wo finden Unternehmen geeignete Ansätze, um trotz Fachkräftemangel bestehende Auftragsvolumen bearbeiten zu können oder sogar zu wachsen? Für welche Unternehmen sind welche Ansätze geeignet?

Im ThAFF-Praxisaustausch erläutert Prof. Dr. Bach, Leiter des Fachgebiets Unternehmensführung an der TU Ilmenau und Koordinator des Projekts „InnoFARM“, ausgewählte Ansätze und Methoden aus dem Projekt. In Abhängigkeit von der Art des Engpasses an Fachkräften können bestimmte Methoden helfen, mit dem Kapazitätsengpass umzugehen.

Anschließend stellen wir Ihnen die neue Plattform „ThAFF-InnoNET“ vor. Diese bietet Thüringer Unternehmen die Möglichkeit, sich mit innovativen Formen der Arbeitsgestaltung vertraut zu machen, Kontakte zu anderen Unternehmen zu knüpfen, Wissen zu teilen und durch Ausprobieren neuer Formen von Arbeit ihre Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.

Die Veranstaltung richtet sich an Thüringer Unternehmen, insbesondere Geschäftsführungen und Mitarbeitende der Personalabteilung.

Melden Sie sich jetzt an!

Über das Projekt:

In dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekt InnoFARM, haben die Thüringer Unternehmen LINDIG Fördertechnik GmbH, DEGUMA Schütz GmbH und SEALABLE SOLUTIONS GmbH innovative Formen von Arbeit erprobt. Ein Team von der TU Ilmenau hat die Labore begleitet und die Ergebnisse wissenschaftlich ausgewertet. Nicht jede Methode passt für jedes Unternehmen, andere Erkenntnisse sind auf viele Bereiche übertragbar. Die aus der Begleitforschung entstandenen Methodenskizzen zu innovativen Formen von Arbeit im Mittelstand stehen künftig allen Thüringer Unternehmen über die neue Plattform ThAFF-InnoNET zur Verfügung, mit dem Ziel langfristig eine Innovations-Netzwerk für die Arbeitswelt in Thüringen zu etablieren.

ThAFF Event

Ansprechpartner: Herr Michael Lemser
michael.lemser@leg-thueringen.de
Telefonnummer: 0361 5603-549
Ansprechpartner: Frau Anastasia Sabatkouskaya
anastasia.sabatkouskaya@leg-thueringen.de
Telefonnummer: 0361 5603-554
Datum: 28.05.2024
Uhrzeit: 14:00
Ort: online
Veranstaltungskategorien ThAFF-Veranstaltung, Veranstaltungen für Arbeitgeber, Online-Veranstaltung
jetzt anmelden
Weitere Veranstaltungen dieses Veranstalters ansehen

Anmeldung

Anmeldungsdaten

Ähnliche Veranstaltungen

05.06.2024
Laptop_Business

Arbeitgeber-Stammtisch zum Thema: Mitarbeiterzufriedenheit messen & verbessern

Microsoft Teams
Mehr erfahren
04.06.2024 09:00 - 05.06.2024 16:00
Unternehmensberatung Cosulting

Mitarbeitende binden durch empathische Kommunikation

Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V., Magdeburger Allee 4, 99086 Erfurt
Mehr erfahren
05.06.2024
Laptop_Business

Wir freuen uns auf dich! Willkommenskultur im Unternehmen gestalten.

Mehr erfahren