Sozialpädagogen/in (30h/ Woche) als MitarbeiterIn für das Projekt „Th.INKA Sömmerda“

  • #072694
  • Kategorien Vollzeit, Teilzeit ( Anzahl 2 )
  • Verfügbar: Ab sofort
  • Veröffentlicht: seit 03.06.2022
  • Befristung:

Aufgaben:

Die individuelle Einzelfallarbeit umfasst:

  • Beratung und Unterstützung der Nutzerinnen und Nutzer gemäß der entsprechenden Problemlagen in der Beratungsstelle bzw. im sozialen Umfeld
  • Aktivierung der Selbsthilfepotenziale der Hilfesuchenden durch individuelle Beratungen im ganzheitlichen Kontext
  • Weitervermittlung zu entsprechenden Unterstützungsangeboten im Rahmen der „Lotsenfunktion“, welche die Mitarbeiterin übernimmt
  • Krisenintervention
  • Auf- bzw. Ausbau von niederschwelligen Präventionsangeboten (im gesundheitlichen, sozialen und beruflichen Kontext) im Zusammenwirken mit entsprechenden Netzwerkpartnern
  • Organisation und Durchführung von thematischen Informationsveranstaltungen, Veranstaltungen und Festen
  • Durchführung einer Sozialraum- und Bedarfsanalyse, um Ressourcen, Schwerpunktthemen, Interessenlagen und Defizite herauszuarbeiten
  • Aktivierung und Einbindung von themenspezifischen Projekten, Initiativen
  • Auf- bzw. Ausbau der Kooperations- und Netzwerkpartner in der VG und Stadt Buttstädt sowie Akteuren im Landkreis Sömmerda
  • Bündelung von Aktivitäten und Vorhaben
  • Initiierung, Planung, Durchführung und Moderation von Angeboten zur Stärkung des Sozialraumes (Schaffung von Begegnungsangeboten, um nachbarschaftliche Beziehungen und soziale Netzwerke auszubauen),Sozialraumkonferenzen und Steuerungsgruppen

Die sozialraumorientierte Netzwerk- und Gemeinwesenarbeit umfasst:

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagoge/-in (Dipl./Bachelor) oder vergleichbarer Abschluss
  • Grundlegende Kenntnisse und Erfahrung in der Netzwerk- und Projektarbeit
  • Offenheit für spontane, ungewöhnliche Ideen von Kindern und Jugendlichen, Bürgerinnen und Bürger
  • Kooperations- und Konfliktfähigkeit sowie Freude an einer eigenverantwortlichen Gestaltung des Arbeitsfeldes
  • Verbindliches, selbstbewusstes und wertschätzendes Auftreten

Wir bieten:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit guten Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (Intern/ Extern)

Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an den TVL.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Rückfragen oder Ihre aussagekräftige Bewerbung…

Bewerbungen an:

ASB Kreisverband Sömmerda e.V.

Fachbereich Kinder- und Jugendhilfe

Torsten Koning

Bahnhofstraße 2 in 99610 Sömmerda

ASB Kreisverband Sömmerda e.V.

Bahnhofstraße 2
99610 Sömmerda

Ansprechpartner: Herr Torsten Koning
Telefonnummer: 0172-7490918
t.koning@asb-soemmerda.de
Sömmerda (50 ) Gesundheits- und Sozialwesen (759) Bildung, Erziehung, Soziale Berufe (1327)
jetzt bewerben

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF).

alle Jobangebote des Arbeitgebers

Weitere Stellenangebote