Schulverwaltungsassistenz (m/w/d)

  • #088710
  • Kategorie Vollzeit ( Anzahl 2 )
  • Verfügbar: Ab sofort
  • Veröffentlicht: seit 23.01.2023
  • Befristung: 31.12.2025

Das Landratsamt Kyffhäuserkreis beabsichtigt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, im Rahmen eines mit dem Thüringer Bildungsministerium durchgeführten Pilotprojekts, Stellen im Bereich

Schulverwaltungsassistenz (m/w/d)

befristet bis zum 31.12.2025 in Vollzeit zu besetzen.

Es werden fünf Schul-Cluster gebildet, für die jeweils ein Stelleninhaber (m/w/d) zuständig sein wird. Aktuell sind noch 2 Stellen jeweils an den Standorten Sondershausen und Greußen-Ebeleben zu besetzen. Eine Standortpräferenz kann im Bewerbungsschreiben angegeben werden.

Die Vergütung soll nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst in der EG 8 erfolgen.

Aufgabengebiet:

  • kontinuierliche Unterstützung der Schulleitung, beispielsweise bei der Organisation von schulischen Veranstaltungen und von Elternsprechtagen,
  • Mitwirkung bei der Bearbeitung der schulischen Budgets, beispielsweise Schulbudget,
  • Koordination der Schülerbeförderung für das Schuljahr (z. B. Abstimmung der Abfahrtszeiten der Schulbusse),
  • Zusammenarbeit mit Förderverein, externen Partnern in der Region, anderen Bildungseinrichtungen und Schulträgern (z. B. beim Gebäudemanagement),
  • Mitwirkung bei der Bewirtschaftung von Haushaltsmitteln des Schulträgers und Führung des Schulkontos,
  • Unterstützung bei der Organisation von Maßnahmen des Lernens am anderen Ort,
  • Erstellung von Statistiken (schulinterne, Schuljahresstatistik und unterjährige Erhebungen),
  • Organisation der Schulbuchbestellungen, Schulbuchausgabe und -rücknahme,
  • Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit der Schule sowie Erstellung von z. B. Aushängen und Elternbriefen,
  • Mitwirkung bei der Zusammenarbeit im Bereich schulbezogene Jugendarbeit,
  • Unterstützung der Schulleitung bei der Personalverwaltung (z. B. Prüfung von Dienstreiseanträgen und -abrechnungen, Dokumentation von Mehrarbeit),
  • Pflege der Schulhomepage, des Eintrags im Thüringer Schulportal und anderer Internetveröffentlichungen,
  • Unterstützung bei Aufgaben des Gesundheitsmanagements und des Krisenmanagements,
  • Führung eines Tätigkeitsnachweises zum Zwecke der Evaluation,
  • Mitwirkung an Evaluation und pilotprojektübergreifendem Erfahrungsaustausch

Was erwarten wir?

  • erfolgreicher Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r, Fachangestellte/r für Bürokommunikation, Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement mit der Wahlqualifikation „Verwaltung und Recht“ oder Personen mit der Laufbahnbefähigung des mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienstes
  • Eignung für den Einsatz an Schulen durch erweitertes Führungszeugnis nach § 30a BZRG (kann nachgereicht werden) Hervorragende MS-Office Kenntnisse sowie Bereitschaft zur Einarbeitung in verschiedene Softwareprogramme
  • Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft sowie persönliche Belastbarkeit
  • Hohes Maß an selbständiger Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B

Hinweis: Im Interesse der Förderung und beruflichen Gleichstellung werden schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

gez. Hochwind-Schneider

Landratsamt Kyffhäuserkreis

Markt 08
99706 Sondershausen, Thüringen

Ansprechpartner: Frau Manuela Gorges
Telefonnummer: 03632-741228
pers@kyffhaeuser.de
Sondershausen, Thüringen (72 ) Öffentliche Verwaltungen und Dienstleistungen (708) Öffentlicher Dienst, Administration und Verwaltung, Assistenz (1275)
alle Jobangebote des Arbeitgebers

Weitere Stellenangebote