Sachbearbeiters/in Daten-/Systemadministration, Digitalisierung und Haushaltsüberwachung (m/w/d)

  • #080133
  • Kategorie Vollzeit ( Anzahl 1 )
  • Verfügbar ab: 01.10.2022
  • Veröffentlicht: seit 23.09.2022
  • Befristung: unbefristet

Das Landratsamt Kyffhäuserkreis beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Dezernat Soziales, Jugend, Gesundheit und Arbeit die Stelle eines/r

Sachbearbeiters/in Daten-/Systemadministration, Digitalisierung und

Haushaltsüberwachung (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,5 Wochenarbeitsstunden zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD in der Entgeltgruppe 9a.

Die Stelle ist in der Stabsstelle Dezernatsverwaltung II angesiedelt.

Aufgabengebiet:

  • Administration und Fachanwendungsbetreuung der Fachverfahren Open PROSOZ, PROSOZ Kristall und LogoData
  • Verwaltung des Finanzplanes in den Fachverfahren sowie der Hilfekataloge und Zahlparameter
  • Hinterlegung der abgeschlossenen Vergütungsvereinbarungen und Kontrolle der ordnungsgemäßen Auszahlung
  • Bundes- und Landesstatistiken in den Rechtskreisen SGB VIII, SGB IX, SGB XII etc.
  • Sicherstellung des lfd. Dienstbetriebes sowie Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsstandards
  • Überwachung der Ausgaben, Einnahmen und Mittelverwendung im Einzelplan 4 des Ressorts Jugend und Soziales
  • Zahlbarmachung der wöchentlichen und monatlichen Leistungsausgaben für Sozial- und Jugendhilfe
  • Überwachung und Verwaltung der Niederschlagungsverfahren im Bereich Jugend- und Sozialhilfe
  • Durchführung und Unterstützung bei Digitalisierungsprozessen und Aktualisierung der Website des Kreises
  • Auswertungen für Controllingprozesse und verantwortlich für die Controllingmodule der Fachanwendungen
  • Ansprechpartner bei quartalsweisen Mahnläufen
  • Finanztechnische Verteilung kommunaler SGB II Leistungen zur Vorbereitung mtl. Kostenerstattungen

Was erwarten wir von Ihnen?

  • erfolgreicher Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r oder Fortbildungslehrgang I Verwaltungsfachangestelltenlehrgang bzw. abgeschlossene Ausbildung für den mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst, wünschenswert Abschluss des Fortbildungslehrganges II oder vergleichbare Abschlüsse
  • Berufserfahrung im Verwaltungsbereich und Kenntnisse von Verwaltungsabläufen sind wünschenswert
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Flexibilität, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, soziale Kompetenzen
  • gewissenhafter Arbeitsstil, insbesondere im Hinblick auf finanzielle Aspekte
  • Führerschein Klasse B
  • EDV Kenntnisse (inkl. MS Office) und ein gutes Verständnis für technische Anwendungen/Umsetzungen

Landratsamt Kyffhäuserkreis

Markt 08
99706 Sondershausen, Thüringen

Ansprechpartner: Frau Manuela Gorges
Telefonnummer: 03632-741228
pers@kyffhaeuser.de
Sondershausen, Thüringen (40 ) Öffentliche Verwaltungen und Dienstleistungen (503) Öffentlicher Dienst, Administration und Verwaltung, Assistenz (1151)
alle Jobangebote des Arbeitgebers

Weitere Stellenangebote