Lehrer (m/w/d) für Französisch mit beliebigem Zweitfach

  • #116369
  • Kategorien Vollzeit, Teilzeit ( Anzahl 1 )
  • Verfügbar: Ab sofort
  • Veröffentlicht: seit 08.03.2024
  • Befristung: unbefristet

Lehrer für das Fach Französisch mit beliebigem Zweitfach

Die Klosterschule Roßleben ist ein staatlich anerkanntes Gymnasium in freier Trägerschaft. Zur Verstärkung unseres Fremdsprachen-Bereichs suchen wir eine Lehrerin oder einen Lehrer für das Fach Französisch mit beliebigem Zweitfach und Unterrichtserlaubnis für die Sekundarstufen I und II.

Lehrer jeglicher Erfahrungsstufe sind dabei herzlich willkommen. Da die Klosterschule Roßleben multinationale Vielfalt und besondere Lebenserfahrung schätzt, freuen wir uns darüber hinaus zum einen auch über Bewerbungen von Kolleginnen und Kollegen, die an deutschen Auslandsschulen unterrichtet haben oder gerade im Begriff sind, von dort nach Deutschland zurückzukehren. Zum anderen interessieren uns auch Bewerbungen von Seiteneinsteigern, die durch einen Master oder einen vergleichbaren Hochschulabschluss das Erste Staatsexamen nachweisen können. Frische Ideen sind willkommen und wenn Sie selbst einmal Rat oder Hilfe benötigen, werden Sie von engagierten Lehrkräften und einem erfahrenen Schulleitungsteam unterstützt.

DAS SIND WIR UND DAS KÖNNEN WIR BIETEN

  • eine vielfältige Gemeinschaft aus maximal 400 Schülerinnen und Schülern
  • eine besondere Identifikation der Mitarbeiterschaft mit der Schule und ihrer Geschichte
  • eine leistungsstarke digitale Ausstattung
  • eine effektive Verwaltung
  • die an den TV-L angelehnte Vergütung
  • Versorgung durch die von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung zertifizierten eigenen Küche
  • eine betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Dienstradleasing
  • Betriebsfeiern
  • die Voll-Mitgliedschaft im internationalen Schul-Netzwerk Round Square
  • ein kulturell hochattraktives Umfeld (Weimar, Erfurt, Jena, Leipzig)

IHRE VERANTWORTUNGSBEREICHE

  • Planung, Durchführung und Nachbereitung des Unterrichts
  • Korrektur und Benotung von mündlichen und schriftlichen Schülerleistungen
  • Pädagogische Begleitung der Schülerinnen und Schüler in ihrem Lernalltag
  • Kooperation und Abstimmung mit ihren Fachkolleginnen und -kollegen
  • Teilnahme an Teamsitzungen und Konferenzen
  • Proaktiver Austausch mit Internatstutoren und Elternhäusern

ÜBER DIESE QUALIFIKATIONEN UND EIGENSCHAFTEN VERFÜGEN SIE

  • das Staatsexamen für das Lehramt Sek.I/II oder einen gleichwertigen internationalen Abschluss
  • muttersprachliche Deutschkenntnisse oder einen DaF-Abschluss auf C1- oder C2-Niveau
  • eine offene, empathische und lösungsorientierte Persönlichkeit
  • Freude an kollegialer Zusammenarbeit
  • ein gesundes Maß an Humor, Gelassenheit und Konsequenz

Als überkonfessionelle Schule in freier Trägerschaft, die zu den ältesten Internaten Europas zählt, nimmt die Klosterschule Roßleben einen besonderen Platz in der deutschen Bildungslandschaft ein. Roßleben liegt im Herzen Deutschlands und ist über die Autobahn aus allen Himmelsrichtungen gut zu erreichen. Bitte machen Sie sich vor Ort selbst ein Bild und lernen Sie vor allem die hier lebenden, lernenden und lehrenden Menschen kennen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, würden wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Qualifikationsnachweise) freuen. Diese richten Sie bitte per E-Mail an Frau Yvonne Sonnefeld unter yvonne.sonnefeld@rossleben.com

Stiftung Klosterschule Roßleben

Klosterschule 5
06571 Roßleben-Wiehe

Ansprechpartner: Frau Yvonne Sonnefeld
Telefonnummer: +493467298209
yvonne.sonnefeld@rossleben.com
Roßleben-Wiehe (8 ) Erziehungs- und Bildungswesen (1079) Bildung, Erziehung, Soziale Berufe (1516)
jetzt bewerben

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF).

alle Jobangebote des Arbeitgebers