Kita-Leiter*in (w/m/d)

  • #062426
  • Kategorien Vollzeit, Teilzeit ( Anzahl 1 )
  • Verfügbar: Ab sofort
  • Veröffentlicht: seit 29.12.2021
  • Befristung: unbefristet

Für unsere Integrative Kindertagesstätte „Tausendfüßler“ in Holzthaleben (Gemeinde Helbedündorf) suchen wir eine geeignete Kita-Leiter*in mit Fachkompetenz, Berufserfahrung und Verantwortungsbewusstsein.

Die Einrichtung bietet Kindern in der Altersgruppe von einem Jahr bis zum Schuleintritt bis zu 86 Plätze.

Wir suchen:

ab 01.03.2022 eine*n Kita-Leiter*in (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Einsatz in einer Integrativen Kindertagesstätte mit Ganztagsbetreuung und umfasst die frühkindliche Bildung, heilpädagogische Förderung, Erziehung und Betreuung im Regel- und Förderbereich
  • Übernahme von Personal- und Organisationsverantwortung für die Einrichtung
  • Umsetzung von Führungsaufgaben im Rahmen der Arbeitsorganisation und Einsatzplanung
  • Reflektion komplexer pädagogischer Vorgänge, Strukturierung von Lösungsvarianten und deren Umsetzung
  • Übertragung von Verantwortung zur Sicherung des betrieblichen Ablaufs
  • Durchführung von geeigneten Maßnahmen zur Qualitätssicherung der Kita
  • administrative Tätigkeiten in Zusammenarbeit mit der Verwaltung
  • offene Zusammenarbeit im Team und mit dem Elternbeirat

Wir bieten:

  • Betreuung/Anleitung während der Einarbeitung
  • Tätigkeit in Teil- oder Vollzeit, je nach Bedarf und Kinderzahl
  • Tarifliche Vergütung nach PATT und Jahressonderzahlung
  • 28 Tage Urlaub, 6 Monate Probezeit
  • Betriebliche Altersvorsorge nach der Probezeit
  • Fort-und Weiterbildungen, Fachtage, Qualitätsmanagement, betriebliches Gesundheitsmanagement

Ihre Voraussetzungen:

  • Anerkennung einer besonders geeigneten pädagogischen Fachkraft nach §17 Abs.2, Satz 2 und 3 gemäß Thüringer Kiga-Gesetz und Fachkraft mit Berufserfahrung, wie Studienberuf (B.A./M.A.) mit fachlich entsprechendem Studiengang, wie frühe Kindheit, Pädagogik der Kindheit, Sozialpädagoge/in, soziale Arbeit mit Nachweis der methodisch-didaktischen Befähigung für Kitas
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit dem Thüringer Bildungsplan und Thüringer Kiga-Gesetz
  • Fachwissen zur integrativen Betreuung und Kenntnisse zu SGB IX-Leistungen
  • fundiertes pädagogisches Fachwissen mit mehrjähriger Erfahrung zur frühkindlichen Bildung und Erziehung
  • Sicherheit im Umgang und Überwachung geltender Gesetze und Vorschriften
  • Loyalität in der Zusammenarbeit mit dem Vorgesetzten, der Geschäftsführung u. außerhalb des Trägers
  • strategisches und prozessorientiertes Handeln
  • wertschätzende Einstellung und Handlungen insbesondere gegenüber Eltern, Team und Träger
  • Grundlagenkenntnisse für Verwaltungstätigkeiten, PC-Kenntnisse (Microsoft Office)

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann möchten wir Sie kennenlernen.

Bitte bewerben Sie sich bei uns, vorzugsweise per Mail.

Kontakt:

Regionalleiterin Frau Huhnstock

Mail: k.huhnstock@thepra.info


Postalisch an die Geschäftsstelle:

THEPRA Landesverband Thüringen e.V.

Bahnhofstraße 6

99947 Bad Langensalza


Bewerbung ab: sofort

Frist: 31.01.2022

THEPRA Landesverband Thüringen e.V.

Urbacher Weg 7
99713 Helbedündorf

www.thepra.info
Helbedündorf (1 ) Erziehungs- und Bildungswesen (603) Bildung, Erziehung, Soziale Berufe (873)
jetzt bewerben

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF).

alle Jobangebote des Arbeitgebers

Weitere Stellenangebote