Gesundheits- und Krankenpfleger/-in in der Dialyse für 30 (-36) h pro Woche

  • #069457
  • Kategorien Vollzeit, Teilzeit ( Anzahl 1 )
  • Verfügbar: Ab sofort
  • Veröffentlicht: seit 19.04.2022
  • Befristung: unbefristet

Die Dialyse Schmalkalden als selbständige und ambulante Einrichtung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e Gesundheits- und Krankenpfleger/-in für 30 (-36) h pro Woche.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Krankenpflege
  • selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Flexibilität und Eigenverantwortung
  • PC-Grundkenntnisse
  • Bereitschaft zur Fortbildung

Wir bieten:

  • einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz in einem bedeutenden medizinischen Fachbereich
  • anspruchsvolle und angenehme Aufgaben innerhalb des Pflegeberufs in eigener Verantwortlichkeit
  • modernste Arbeitsbedingungen
  • umfassende und strukturierte Einarbeitung nach einem Einarbeitungskonzept
  • Gehalt entsprechend Qualifikation im Rahmen des Haustarifs
  • attraktive Arbeitszeiten ohne Nacht- oder Sonntagsarbeit
  • 13. Monatsgehalt
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • kostenfreier Mitarbeiterparkplatz
  • kostenfreie Frühstücks- und Getränkeversorgung

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Durchführung von Tätigkeiten zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Hämodialyse und der Lipidapherese
  • Vorbereitung und Durchführung der Shuntpunktion
  • Gewährleistung einer sach- und fachkundigen Prozesspflege unter ganzheitlichen Gesichtspunkten im Rahmen eines Pflegekonzeptes
  • Vor- und Nachbereitung der Visite, Dokumentation und Auswertung der pflegerischen Leistung
  • Organisation des Behandlungsablaufs im zugewiesenen Tätigkeitsbetrieb
  • Kooperative Zusammenarbeit mit den verschiedenen Mitgliedern des multidisziplinären Teams

Haben wir Ihr Interesse geweckt und wollen Sie unser leistungsfähiges Team verstärken? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Dialyse Schmalkalden

Eichelbach 9

98574 Schmalkalden

Email: janine.wodzitzka@dialyse-schmalkalden.de

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Wodzitzka, Stationsleitung, unter der Tel.-Nummer 03683/606865 zur Verfügung.

Hinweis: Alle Stellenausschreibungen richten sich stets an männliche, weibliche und diverse Bewerber*innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, Religion und Weltanschauung. Die Auswahl der Bewerber*innen erfolgt ausschließlich anhand von Qualifikationen.

Wir weisen darauf hin, dass die Übermittlung von personenbezogenen Daten über E-Mail als unsicher eingestuft wird. Bitte achten Sie darauf, dass sie lediglich dann Bewerbungsunterlagen per E-Mail zusenden, wenn sie das Risiko als gering einschätzen. Gerne können Sie weitere Unterlagen, wie zum Beispiel medizinische Gutachten, ärztliche Bescheinigungen, die Sie nicht per E-Mail versenden möchten, per Post zuschicken oder bei dem Vorstellungsgespräch nachreichen.

Dialyse Schmalkalden

Eichelbach 9
98574 Schmalkalden, Kurort

Ansprechpartner: Frau Janine Wodzitzka
Telefonnummer: 03683606865
janine.wodzitzka@dialyse-schmalkalden.de
Schmalkalden, Kurort (70 ) Gesundheits- und Sozialwesen (818) Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport (765)
jetzt bewerben

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF).

alle Jobangebote des Arbeitgebers

Weitere Stellenangebote