Geschäftsleitender Beamter (m/w/d)

  • #122903
  • Kategorie Vollzeit ( Anzahl 1 )
  • Verfügbar: Ab sofort
  • Veröffentlicht: seit 27.06.2024
  • Befristung: unbefristet

Geschäftsleitender Beamter (m/w/d)

Die Einstellung soll zum frühestmöglichen Zeitpunkt erfolgen.

Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.:

  • Verantwortung für die innere Organisation der Verwaltung; u.a. Erstellung von Dienstanweisungen, Dienstvereinbarungen, Organigrammen, Vergaben gemäß UVgO
  • Leitung Fachbereich I, Zentrale Dienste und Finanzen (inkl. Personalwesen, Sitzungsdienst, Organisation, IT und Wahlen)
  • fachliche und organisatorische Leitung und Koordinierung der Kämmerei
    • Aufstellung des Haushalts- und Finanzplans,
    • erstellen des kommunalen Jahresabschlusses und
    • Erarbeitung von Strategien zur langfristigen Wahrung des Haushaltsgleichgewichts
  • fachliche Unterstützung des Bürgermeisters in allen gemeindlichen Angelegenheiten
  • Weiterentwicklung einer modernen Verwaltung (Umstellung auf Kommunales Steuerungsmodell der KGSt), Beschleunigung der Digitalisierung, Datenschutz

Wir bieten Ihnen:

  • interessante, anspruchsvolle und verantwortungsvolle Vollzeitstelle (40 Wochenstunden) im Beamtenverhältnis
  • die Einstellung erfolgt in den gehobenen Dienst (Eingangsamt Besoldungsgruppe A 9)
  • individuelle Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung
  • die Möglichkeit auf Home-Office
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (Zusatzversorgung, Familienzuschläge, beamtenrechtliche Zulagen)
  • eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitgestaltung

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Befähigung für die Laufbahn des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes nach § 9 Abs. 2 Nr. 1 und § 10 Abs. 2 ThürLaufbG
  • betriebswirtschaftliche Fachkenntnisse und praktische Berufserfahrung im kommunalen Finanzwesen (Kameralistik)
  • Idealer Weise verfügen Sie über eine mehrjährige Berufserfahrung in der Kommunalverwaltung
  • umfassende Kenntnisse im Kommunal- und Verwaltungsrecht
  • Führerschein der Klasse B
  • Führungserfahrung und einen wertschätzenden und kooperativen Führungsstil

Wir erwarten außerdem von unseren Bewerbern:

  • Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und Entschlusskraft
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit sowie Verhandlungs- und Organisationstechnik
  • physische und psychische Belastbarkeit
  • Engagement und Einsatzbereitschaft auch außerhalb der üblichen Dienstzeit, z. B. Teilnahme an Sitzungen

Die Einstellung erfolgt entsprechend der Ausbildung und dem beruflichen Werdegang sowie nach den einschlägigen beamtenrechtlichen Bestimmungen.

Die Stelle ist als Beamtenstelle ausgewiesen. Bei Vorliegen der fachlichen, persönlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist gemäß § 28 Abs. 1 ThürLaufbG eine Einstellung und Übernahme in ein Beamtenverhältnis auf Probe in der Besoldungsgruppe A 9 ThürBesG (Eingangsamt des gehobenen Verwaltungsdienstes) vorgesehen.

Für die Übernahme aus einem bestehenden Beamtenverhältnis steht eine Planstelle bis zur Besoldungsgruppe A 11 ThürBesG zur Verfügung.

Wir leben Gleichstellung und Inklusion und freuen uns über die Bewerbung von Menschen mit Einschränkungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (lückenloser Lebenslauf, Anschreiben, Schul- bzw. Abschlusszeugnisse, sowie Arbeitszeugnisse) bis spätestens 31.07.2024 an:

persönlich / vertraulich

Stadt Artern

Personalabteilung, Kennziffer GB 07/2024

Brauereistraße 3

06556 Artern

Gern dürfen Sie uns Ihre Bewerbung auch im PDF-Format senden an: personal@artern.de

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden. Eine datenschutzkonforme Vernichtung Ihrer Unterlagen und Daten wird versichert.

Bewerbungs- und Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Torsten Blümel

Bürgermeister

Stadtverwaltung Artern

Brauereistraße 3
06556 Artern / Unstrut

Ansprechpartner: Frau Nicole Scherlitzke
Telefonnummer: 03466325536
scherlitzke@artern.de
Artern / Unstrut (36 ) Öffentliche Verwaltungen und Dienstleistungen (422) Öffentlicher Dienst, Administration und Verwaltung, Assistenz (1575) Recht, Steuern, Finanzen, Controlling (174)
jetzt bewerben

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF).

alle Jobangebote des Arbeitgebers