Fachdienstleiter/in Grünanlagen/Stadtwald (m/w/i/t)

  • #055759
  • Kategorie Vollzeit ( Anzahl 1 )
  • Verfügbar ab: 01.10.2021
  • Veröffentlicht: seit 25.08.2021
  • Befristung: Krankheitsvertretung

Altenburg liegt im Herzen Deutschlands und kann als ehemalige Residenzstadt auf eine über 1025-jährige Geschichte zurückblicken. Sie gehört zu den Städten, in denen sich Altes und Neues, Historisches und Modernes zu einer harmonischen Einheit fügen. Bekannt ist die Stadt als Wiege des Skatspiels und sie verfügt über ein reichhaltiges und familienfreundliches Kultur- und Freizeitangebot.

Die Stadt Altenburg sucht für den Fachdienst Grünanlagen und Stadtwald zum nächstmöglichen Termin eine/n Fachdienstleiter/in (m/w/i/t).

Die Besetzung der Stelle erfolgt gemäß § 14 Abs. 1 Teilzeit- und Befristungsgesetz zunächst befristet als Krankheitsvertretung.

Ihre Aufgaben:

  • allgemeine Leitungs- und Verwaltungsaufgaben, insbesondere
    - Entscheidung und Koordination von fachlichen, personellen, finanzwirtschaftlichen und organisatorischen Angelegenheiten
    - fachliche Mitwirkung an Haushaltsplanaufstellungen durch Prioritätensetzung, Prüfung der zeitlichen Einordnung und Ermittlung des Finanzbedarfes
    - Beschaffungsangelegenheiten, d.h. Ausschreibung, Auswertung, Vergabe und Abrechnung von Leistungen im Rahmen der Bewirtschaftung und der erforderlichen Ausstattungsgegenstände
  • Verwaltung und Bewirtschaftung von öffentlichen Grünflächen, Freianlagen und deren Einrichtungen, d.h.
    - Mitwirkung bei der Planung und Gestaltung öffentlicher Grünflächen, Freianlagen und deren Einrichtungen sowie bei der Stadtbildpflege
    - Kontrolle und Überwachung der Zustände öffentlicher Grünflächen, Freianlagen und deren Einrichtungen; Festlegung gärtnerischer und landschaftspflegerischer Maßnahmen, deren Vollzug und Kontrolle
    - Wahrnehmung der gärtnerischen Betreuung der öffentlichen Grünflächen, Freianlagen und deren Einrichtungen in Belangen der Pflege, Instandhaltung und Unterhaltung
  • Baumkontrolle, d.h.
    - Verkehrssicherheitskontrollen von Bäumen an öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen im Gebiet der Stadt Altenburg sowie an/in öffentlichen Einrichtungen der Stadt Altenburg
    - Ableiten und Festlegung ggf. notwendiger baumpflegerischer Maßnahmen aus dem Zustand der Bäume, deren Vollzug und Kontrolle

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen Herr Anders unter der Telefonnummer 03447/594-641.

Unsere Einstellungsvoraussetzungen:

  • erfolgreicher Abschluss als Meister/in im Bereich Landschaftsbau
  • vorzugsweise Leitungserfahrung
  • technisches, kaufmännisches und praktisches Verständnis
  • Kenntnisse der einschlägigen rechtlichen Grundlagen – sowohl in rechtlicher als auch technischer Hinsicht
  • sichere und anwendungsbereite PC-Kenntnisse
  • soziale Kompetenz, fachliche Problemlösungskompetenz, Verantwortungsbewusstsein
  • Fahrerlaubnis mindestens der Führerscheinklasse B und Fahrpraxis

Wir bieten:

  • ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • eine zunächst befristete Vollzeitstelle mit 40 Wochenstunden; die Beantragung von Teilzeitmodellen ist grundsätzlich möglich
  • tarifgerechte Eingruppierung nach Entgeltgruppe 9b TVöD
  • aufgabenbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine betriebliche Zusatzversorgung
  • Zahlung vermögenswirksamer Leistungen
  • es besteht eine regelmäßig verkehrende S-Bahn-Anbindung nach Leipzig sowie Zwickau

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, aussagekräftiger Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnisse etc.) bis zum 23. September 2021 an:

Stadtverwaltung Altenburg
Fachbereich Zentrale Angelegenheiten
Markt 1
04600 Altenburg


oder per E-Mail ausschließlich an personal@stadt-altenburg.de

Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen Frau Thiel unter der Telefonnummer 03447 / 594-154.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich ausdrücklich einverstanden, dass die Stadtverwaltung Altenburg Ihre übermittelten Daten zum Zwecke der Bewerberauswahl gemäß DSGVO erhebt, verarbeitet und nutzt.

Bitte legen Sie einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei, sofern Sie die Bewerbung nach Beendigung des Auswahlverfahrens zurückerhalten möchten. Andernfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach zwei Monaten ordnungsgemäß vernichtet.

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Eingangsbestätigungen für eingegangene Bewerbungen versenden, bestätigen Ihnen den Eingang aber gern telefonisch auf Nachfrage.

Stadtverwaltung Altenburg

Markt 1
04600 Altenburg, Thüringen

www.stadt-altenburg.de
Altenburg, Thüringen (31 ) Öffentliche Verwaltungen und Dienstleistungen (226) Öffentlicher Dienst, Administration und Verwaltung, Assistenz (414)
jetzt bewerben

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF).

alle Jobangebote des Arbeitgebers

Weitere Stellenangebote