Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin oder Anästhesiologie oder Pädiatrie

  • #123590
  • Kategorie Vollzeit ( Anzahl 1 )
  • Verfügbar: Ab sofort
  • Veröffentlicht: seit 10.07.2024
  • Befristung: unbefristet

Wir sind der sozialmedizinische Beratungs- und Begutachtungsdienst für die gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung in Thüringen mit über 360 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen

Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin oder Anästhesiologie oder Pädiatrie

Ihr interessantes Aufgabengebiet:

Sie beraten die gesetzlichen Krankenkassen in sozialmedizinischen Fragen zu Arbeitsunfähigkeit und Notwendigkeit von Rehabilitationsmaßnahmen, unkonventionellen Untersuchungs- und Behandlungsmethoden, Hilfsmitteln, Arzneimitteln sowie Fragen von möglichen Behandlungsfehlern. Im Bereich Krankenhaus beantworten Sie Fragestellungen zu stationärer Behandlungsnotwendigkeit, Verweildauer und Qualität der Kodierung.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung aus klinischer Tätigkeit.
  • Sie haben Interesse an sozialmedizinischen Aufgaben.
  • Einsatzbereitschaft und die Fähigkeit zur fachübergreifenden Kooperation zeichnen Sie aus.

Und das geben wir Ihnen zurück:

  • Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Sie Ihre Erfahrung aus Klinik oder Praxis einbringen können.
  • Sie haben vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, u. a. den Erwerb der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin.
  • Sie erhalten die Möglichkeit, Beruf und Familie durch flexible Arbeitsbedingungen besser zu vereinbaren.
  • Wir bieten eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der Medizinischen Dienste und ansprechende Zusatzleistungen.

Die Stellenanzeige richtet sich an alle Geschlechter. Männer sind im ausgeschriebenen Bereich unterrepräsentiert und daher besonders aufgefordert sich zu bewerben.

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Bewerbungen schwerbehinderter Menschen und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen nach Maßgabe des SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

Nach Abschluss der Einarbeitung ist eine Teilzeitbeschäftigung grundsätzlich möglich. Inwieweit dem Teilzeitwunsch, insbesondere im Hinblick auf Lage und Umfang, entsprochen werden kann, ist im Einzelfall zu prüfen.

Bitte bewerben Sie sich unter der Kennziffer 38/2024 bis zum 10. September 2024. Gern können Sie uns auch im Rahmen einer Hospitation kennenlernen. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung sichern wir zu.

Auf Ihre Fragen freut sich Frau Dr. Antje Freyer, Leitende Ärztin, unter 03643 553-124.

Medizinischer Dienst Thüringen, Referat Personal, Richard-Wagner-Straße 2a, 99423 Weimar oder an postfach-personal@md-th.de

Medizinischer Dienst Thüringen

Richard-Wagner-Straße 2 a
99423 Weimar, Thüringen

Weimar, Thüringen (81 ) Gesundheits- und Sozialwesen (864) Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport (788)
jetzt bewerben

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF).

alle Jobangebote des Arbeitgebers