Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d) 2024

  • #112429
  • Kategorie Berufsausbildung ( Anzahl 2 )
  • Verfügbar ab: 01.08.2024
  • Veröffentlicht: seit 10.01.2024
  • Befristung: unbefristet

Was werden Deine Aufgaben sein?

Als Zerspanungsmechaniker stellst du präzise Werkstücke mithilfe von konventionellen und hochmodernen CNC-Maschinen aus Metallen wie z.B. Stahl, Aluminium und Edelstahl her. Du lernst unter anderem das Bedienen, Einrichten und Programmieren von 3-D-Bearbeitung.

Welche Fertigkeiten und Kenntnisse werden Dir vermittelt?

  • Herstellung von Präzisionsbauteilen in Einzelfertigung
  • Bedienung Konventionellen und CNC gesteuerten Maschinen
  • Programmieren und Rüsten von Werkzeugmaschinen
  • Erstellen und lesen von Technischen Zeichnungen
  • Planen von Fertigungsprozessen
  • Überwachen und Optimieren von Fertigungsabläufen
  • Betriebliche Qualitätssicherungssysteme im eigenen Arbeitsbereich anwenden, Ursache von Qualitätsmängeln systematisch suchen, beseitigen und dokumentieren
  • Beachtung und Einhaltung der angewiesenen Arbeitsschutzmaßnahmen
  • Herstellung von Präzisionsbauteilen durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Schleifen nach technischen Unterlagen (Bauteilzeichnungen)
  • Beachtung und Einhaltung der angewiesenen Arbeitsschutzmaßnahmen

Wo wirst Du während der Ausbildung arbeiten?

  • hauptsächlich in den Fertigungsbereichen Montage und Einzelteilfertigung an Werkzeugmaschinen
  • bei externen Lehrgängen in der jeweiligen Bildungseinrichtung

Wo wird Deine Berufsschule sein?

  • Zella-Mehlis

Wie lange dauert die Ausbildung und wie unterteilt sie sich?

  • 3,5 Jahre, unterteilt in Theorie (Berufsschule) und Praxis (Unternehmen)
  • 40 Wochenstunden

Das bringst Du mit:

Interesse:

  • am Umgang mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen
  • an handwerklicher Tätigkeit
  • an einem Abwechslungsreichen Beruf
  • am Lesen technischer Zeichnungen

Stärken:

  • Einsatzbereitschaft
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Gute Auffassungsgabe

Schulabschluss:

  • Realschul- oder qualifizierter Hauptschulabschluss mit guten Noten in naturwissenschaftlichen Fächern, vor allem Mathe und Physik

Boehm Systems Engineering GmbH

Böhmstraße 1
98544 Zella-Mehlis

Ansprechpartner: Herr Lars Opatz
Telefonnummer: 03682 / 452-0
bewerbung@boehm-group.com
Zella-Mehlis (58 ) Maschinenbau, Anlagenbau (255) Handwerk, Fertigung, Landwirtschaft (1272)
jetzt bewerben

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF).

alle Jobangebote des Arbeitgebers